Champagne Jean Diot

Jean Philipp Diot

Das Haus

Jean Diot, der Vater von Jean-Philippe, begann in den 1960er Jahren seine eigenen Champagner herzustellen. Damals waren seine Produkte als Winzer-Champagner mit der Bezeichnung Récoltant-Manipulant (R.M.) gekennzeichnet. Seit 1998 Jean-Philippe mit seinen Geschwistern das Gut übernahm, ist er für die Bewirtschaftung der Rebberge und die Herstellung der Champagner verantwortlich. Die Rebberge der angeheirateten Familie wurden mit den eigenen zusammengelegt und fortan unter dem Haus Jean Diot als Négotiant-Manipulant (N.M.) weitergeführt, das normalerweise grosse Champagner-Abfüller kennzeichnet. Champagne Jean Diot ist jedoch ein typischer Winzer geblieben.

Jean-Philippe Diot, als ehemaliger Buchhalter auch in den Rebbergen immer mit einem gebügelten Hemd unterwegs, bewirtschaftet die rund vier Hektaren, die in der Coteaux Sud d’Epernay liegen, seit 1998 mit Leidenschaft und setzt seine Vision um. Jean-Philippe bietet nebst dem traditionellen Sortiment ein paar aussergewöhnliche Innovationen an, die das Haus Jean Diot zu einer Perle unter den Champagner-Winzern machen. Seine Produkte wie der Exception Boisée werden mit denjenigen der grossen Häuser verglichen und haben in Frankreich etliche Preise gewonnen. In der Schweiz ist er noch unbekannt.

Jean-Philippe Diot in den neuen Chardonnay-Rebbergen
Der Eingang von Champagne Jean Diot

Entdeckt haben wir Champagne Jean Diot, als wir auf der Suche nach praktisch ungesüssten Champagnern mit einer klaren Struktur und gutem Entwicklungspotential waren. Jean-Philippe selbst ist ein ausgesprochener Liebhaber seiner Produkte und teilt mit uns die Präferenz für sehr schwach dosierte Extra-Bruts, die in seinem Extra-Brut zu Ausdruck kommt. Oder wie er zu sagen pflegt: „On peut massacrer le vin avec le sucre!“ was darauf hinweist, dass ein guter Wein keines Zuckers bedarf. Zusammen mit Jean-Philippe stellen wir die Dosage für unsere Champagner in der Schweiz heute zum Teil selber so ein, dass einem wunderbaren Genuss nichts im Weg steht (siehe Bild).


Copyright © 2017
FREY CHAMPAGNE IMPORT GMbH